Dienstag, 5. April 2016

Nur ein Kissen oder 4in1






Heute sind wir zu Gast bei Marita, die den Stoff für die 16. KreativeStoffverWertung zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank, liebe Marita für den schönen Stoff und die Organisation.

Es handelte sich diesmal um einen dezent glänzenden, gestreiften Dekostoff, dessen Farben nicht mehr so ganz den aktuelle Modentrends entsprechen. Egal, ich mochte ihn gleich. Die warmen herbstlichen Töne sind genau mein Fall. 

Relativ schnell hatte ich eine Vorstellung davon, was ich nähen wollte. Ich erinnerte mich daran, dass ich vor zwei oder drei Jahren ein tolles Kissen gesehen hatte. Eine einfache Idee mit aussagekräftiger Wirkung.

Zu dem KSW-Stoff gesellten sich jetzt noch ein braun mellierter Tischläufer und ein violettes Hemd von meinem Mann. Stickgarn in den Farben der Streifen und ein großer Teller.  Dann konnte es losgehen.




Zuerst einmal die Vorderseite.



 Dann die Rückseite.



Dann noch einmal die Vorderseite ...



und die dazu passende Rückseite.


Die Kleeblatt-Stickerei mit Farbverlauf paßt sehr gut zu den orientalischen Farben des Stoffes. 



Und da ich furchtbar neugierig bin, schau ich jetzt mal bei Marita vorbei, um zu sehen welche Ideen die anderen KSW-Teilnehmer hatten.
Liebe Grüße
Petra





Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    Super was du aus Maritas Stoff gezaubert hast. Dein Kissen ist klasse und die Variationsmöglichkeit muss ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. klasse Idee - so wird das Kissen nie langweilig ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus und die Stickerei passt ja wie die Ars... auf Eimer.

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool ist das denn? So ein wunderschönes wandelbares Kissen. Echt klasse.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das nenne ich aber mal Upcycling in seiner schönsten Form ♥♥♥
    Tolles Ergebnis!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    da hast du ja das optimale aus dem Stoff hervorgeholt. Upcycling der extra klasse. So ein schönes Kissen. ich bin ganz gegeistert davon. Vielen Dank , dass du bei der KSW16 dabei warst.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein tolles Upcycling-Ergebnis! Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Kissen. Und wenn eine Seite mal langweilig wird, einfach umdrehen und schon sieht es ganz anders aus. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus, was du da aus dem Stoff gemacht hast. Vor allem das "Guckloch" mit der Stickerei ist toll.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Wie cool, da kannst du dann nach Lust und Laune wenden. Das gefällt mir richtig gut.
    Viel liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Mit ganz schlechtem Gewissen schau ich mir jetzt endlich dein suuuuper schönes Kissen an. Es ist wirklich ein Traum!!!! Was für eine wunderschöne Stickerei!!!!
    Wir sollten uns wirklich mal über ein gemeinsames Sofa unterhalten, auf dem wir unsere KSW Kissen stellen ;o)
    Grüße dich ganz, ganz herzlich, Janet

    AntwortenLöschen
  12. Wie ich hier gelandet bin -- keine Ahnung!
    Nähen -- keine Ahnung ;)) aber dein Kissen hat mich gerade auf eine tolle Idee gebracht.
    Es sieht übrigens super aus !!!!!
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen