Freitag, 1. April 2016

Jahresparade der Muster: Kreise
oder geht nicht gibt´s nicht!






Neuer Monat altes Problem: mir fehlte mal wieder der passende Stoff zum Thema. Da ich nicht schon wieder neuen Stoff kaufen wollte, mußte ich mir eine andere Lösung einfallen lassen.

Angeregt durch die gestickten Herzen von Doris (Wiesennaht) im letzten Monat, erinnerte ich mich daran etwas passendes in einer Zeitschrift gesehen zu haben. Großzügig habe ich beschlossen, daß Kringel auch Kreise sind. 

Nach langer Zeit habe ich mal wieder meine Korb mit den Sticksachen hervorgekramt und dann ging es los. Aus verschieden farbigen Kreisen entstand ein Hase. 





Zusammen mit Punkte-Stoff und einer Paspel, die man leider nicht wirklich erkennen kann, entstand ein neues zur Osterzeit passendes Kissen. 

Leider ist Ostern schon wieder vorbei, aber der Hase darf noch ein Weilchen seinen natürlichen Lebensraum, unser Sofa, nutzen und mich erfreuen.

Meinen Kringelhasen schicke ich jetzt zu Maika und Janet und schau mal wie die anderen das Thema umgesetzt haben. 


Liebe Grüße
Petra


Verlinkt bei der Jahresparade der Muster, Tophill Kitchen Kissenparty

Kommentare:

  1. Wow der Hase ist aber cool! Das ganze Kissen ist toll
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin begeistert!!! Natürlich sind Kringel auch Kreise!!!!
    Ein wunderschönes März-Finale!!!!
    Herzliche Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, Dein Kringelhase. Er, bzw. Das Kissen, hätte es verdient den Sommer auf dem Sofa zu verbringen. Hasen gibt es in der freien Natur auch das ganze Jahr.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. ich finde deine Kombination aus gesticktem und genähtem super !!

    AntwortenLöschen
  5. Wenn du das Kissen irgendwann nicht mehr sehen kannst, nehme ich es jederzeit und für unbegrenzte Dauer bei mir auf! Wunderschön!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Superschön, wie sich die STickerei über den Hasen zieht! Ich bin ganz arg neidisch auf dieses Prachtstück!
    Lg. susanne

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ist das toll! Soviel Arbeit, abr die hat sich gelohnt!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Boah...ich bin gerade hin und weg!!!!
    Was für eine wunderschöne kreative Umsetzung des "Kreismusters" ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie zauberhaft! Das Kissen ist total toll. Vom Hasen mit den Kringel-Kreisen bin ich hin und weg. Ganz große Klasse.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das Kissen ist super. Der Kringelhase ne ganz tolle Idee. Dieses Kissen dürfte bei mir auch wesentlich länger als nur zu Ostern auf dem Sofa bleiben.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine süße Idee! Und klar sind Kringel auch Kreise. Deinen Hasen finde ich richtig süß, den würde ich glatt bis Weihnachten bei mir sitzen lassen ;-) Du hast sicher lange dran gesessen..
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  12. Wow!!! Wie toll diese Idee ist!!! Richtig wunderbar kreiselig!!! Klar, dass kreiselhasi noch ein Weilchen bleiben darf. Ist ja auch zu schön. LG maika

    AntwortenLöschen
  13. Einfach total genial. Ich bin total beeindruckt und sehr begeistert (da sehe ich doch gleich einen neuen Stickrahmen vor mir ;-)))). Ich habe im letzten Monat auch einen Hasen gestickt, deshalb weiß ich, wie aufwändig diese wunderschöne Arbeit war. Großes Kompliment. LG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    das finde ich total cool! Kringel und Kreise sind doch sowieso das selbe?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen