Donnerstag, 31. März 2016

Oops! ...I did it again



Ja, ich habe noch einen Teppich in eine Tasche verwandelt. Klingt jetzt nicht wirklich toll, oder? Auf Pinterest habe ich dieses Beispiel gefunden und war sofort angetan von der Tasche. 

Also begab ich mich auf die Suche nach geeigneten Teppichen und wurde beim blaugelben Schweden fündig. Die erste Tasche entstand in Rahmen des Upcycling-Loops bei Mel, vorgestern hier gezeigt. 

Da mir diese Art Tasche aber wirklich gut gefiel, habe ich mir auch noch eine gemacht und diesmal ohne eine Nadel zu schrotten. 











Auch mein Model hat eine Innentasche bekommen und von Hand angenäht Henkel. Jetzt habe ich eine tolle neue Tasche die mich im Sommer an den Strand und ins Freibad begleiten wird. Heute schicke ich sie erstmal zu Rums und zu TT-Taschen und Täschchen.


Liebe Grüße
Petra


Kommentare:

  1. Hallihallo!
    Deine Tasche ist echt cool geworden, wo hast du denn die Henkel gekauft? Sind die aus Leder?
    LG Paulina

    AntwortenLöschen
  2. Auch schock. Aber meine ist schicker. ;) Ich freu mich auch schon sie im Sommer zu benutzen.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh... schick natürlich. 😉

      Löschen
    2. Stimmt! Mir gefällt die Rosa-Variante auch besser!
      LG Petra

      Löschen